User Status

Du bist nicht angemeldet.

V liest:


Detering
Grundzüge der Literaturwissenschaft


Georges Duby
Die drei Ordnungen


David Foster Wallace
The Pale King


Doctorow
Homer & Langley


Franz Herre
Anno 70/71


Husserl
Formale und Transzendentale Logik


Ferdinand Braudel
Sozialgeschichte des 15. - 18. Jahrhunderts


Th. Mann
Felix Krull

Suche

 

V sieht:


Taboo


Dateline


Barnaby - Vol. 23


Jauche und Levkojen

Copyright

Creative Commons License
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Donnerstag, 13. April 2017

"Sylvie..."

... Meis hat sich verlobt. Na, da bin ich aber froh.

Ich bin nahe dran, das Studieren der Nachrichten einzustellen.

Am Schlimmsten ist der Focus, da regiert DIE ANGST, jenes unfehlbare Kontrollinstrument der Obrigkeit. Da gibt es immer voll auf die Mütze, mit Seuchen, grausamen Viren, tödlichen Krankheiten, und dann - Schiene No.2 - natürlich die geschickt eingeschobenen Lebensanweisungen.

DAS sollst du tun!

DAS nicht!

Halleluja.

DAS sollst du essen!

SO soll dein Sexualleben aussehen!

Wisst Ihr was?

Ihr könnt mich mal!

;-)

Mittwoch, 12. April 2017

"Zum..."

... Anschlag auf den BVB-Bus.

Linksextrem halte ich für relativ ausgeschlossen. Eventuelle Gründe für einen Anschlag aus dieser Ecke (ausgerechnet auf einen Fußball-Mannschaftsbus) erschließen sich mir gar nicht. Die linke Szene würde, normalerweise, staatliche Institutionen angreifen (und bereitet sich wohl eher gerade auf den G-20-Gipfel vor).

Ne, glaub ich nicht.

Da vermute ich eher einen Anschlag aus der rechten Szene (inklusive gefakten Bekennerschreiben). Das würde momentan passen. Sowohl zur aktuellen Radikalisierung der rechten Szene, als auch von einer Methodik der Irreführung her, die ja augenblicklich hochmodern ist. Das blödsinnig formulierte Antifa-Bekennerschreiben ist definitiv ein Fake.

Aber auch einen islamistischen Hintergrund würde ich natürlich nicht ausschließen. Obwohl die islamistische Szene bei ihren Anschlägen normalerweise brutaler, schonungsloser und radikaler vorgeht. Und auch dieses islamistische Bekennerschreiben ... klingt aufgesetzt, finde ich (was aber auch an mangelnden Sprachkenntnissen liegen könnte).

Ne, ich persönlich tippe generell auf ein Fake aus der radikalisierten rechten Szene.

So, oder so: alles Scheiße.

***

Ein Deutschrusse, der die Aktienkurse des BVB einbrechen lassen wollte? Ein Börsenspekulant und der Coup seines Lebens?

Sachen gibt's.

Die Welt ist verrückt geworden.

Dienstag, 11. April 2017

"Down..."

... The Road.

ipi
- down-the-road -

Sonntag, 9. April 2017

"Au,..."

... das ist jetzt natürlich obergeil. Gerade während der ersten, wirklich warmen Sonnentage dieses Sommers.

IMG_0834

Extremtipp:

Die Epic-Box mit den ersten 5 Alben von KANSAS!

14,95 €.

Amazon

:-)

HOT, REALLY HOT.

Hiermit wünsche ich ALLEN einen ganz, ganz exquisiten Sommer 2017 - Wheel Of Fortune, AHOI!

;-)

***

Also wenn auf einem Album die ersten drei Songs gleich zu Lieblingsliedern werden, die man erst tausendmal hören muss, dann kommt man zwar (gerade im Falle einer 5-CD-Box) nur sehr langsam voran, weiß dafür aber, dass man eine neue musikalische Liebe gefunden hat.

KANSAS

First Album, 1974.

1 - Can I Tell You
2 - Bring It Back
3 - Lonely Wind (GIGANTISCH!)

(...)

Es wird also noch ne Weile dauern, bis ich in die legendäre Debatte darüber, welches der ersten fünf Alben von Kansas denn das beste genannt werden sollte, einsteigen kann.

***

Lonely Wind - Live - Chicago 1976

Freitag, 7. April 2017

"Also,..."

... dieser Fall Malina Klaar, in Regensburg.

Das ist und bleibt mir EIN ABSOLUTES RÄTSEL. Man fällt doch auf dem Weg nach Hause nicht einfach in den Fluss und ertrinkt. Erst recht nicht an einer Stelle mit normaler, relativ flacher und übersichtlicher Uferböschung. No Way!

Sollten keine Spuren einer äußeren Gewalteinwirkung gefunden werden, dann gibt es für mich nur eine einzige, wirklich nachvollziehbare Erklärung: das Mädchen ist verfolgt worden und hat versucht, sich der akuten Bedrohung durch Flucht ins Wasser zu entziehen.

Durchaus eine akzeptable Idee in solch einer Situation.

"Ein bisschen..."

... hab ich inzwischen das Gefühl, dass wir allmählich anfangen, etwas realistischer über gewisse Probleme zu reden.

Zuwanderung und die damit einhergehenden Probleme - mal real gesehen.

Altersarmut, Renten, die nicht zum Leben reichen - mal real gesehen.

Wär schön.

***

Wenn es denn nicht nur an der üblichen Verlogenheit und dem geheuchelten Interesse vor der Wahl liegt!

"Trump"

Soll man dessen Konsequenz, und offensichtliche Furchtlosigkeit (in Sachen "Assad"), nun bewundern, oder fürchten?

Donnerstag, 6. April 2017

"CDs..."

... im Blick:

- The Doors, First Album, 40th-Anniversary-Remaster
- Kansas, Classic-Album-Collection, 5-CD-Box
- Mike and The Mechanics, Hits 1984 - 2014, Rarities
- Benda, Flötenkonzerte
- Supertramp, Paris, Remaster
- Albinioni, Oboe-Concertos

Die Gentle Giant, The Power And The Glory, Steven-Wilson-Remix, geht übrigens wieder weg (siehe Versteigerung ebay). Da hör' ich mir demnächst mal die OCTOPUS im Wilson-Remix an.

***

Apropos "Musik".

Kleiner Nachtrag zum Album des Jahres 2016.

Nachdem ich 2015 mit "Here Comes The Sun" von Klone etwas abseits lag, bin ich, was 2016 angeht, relativ auf Kurs, glaub ich.

OPETH

"Sorceress"

Eindeutig. Das ist schon toll, was die Jungs da machen. Irgendwie spielen sie alle auch einfach so wunderbar herrlich zusammen. Das ist PsychProg, der fast alle Facetten berührt, ohne dabei auch nur eine Sekunde lang wirklich retrospektiv zu erscheinen.

Zum ersten Mal seit Einweihung der neuen Anlage unten im Kontor, spüre ich das Verlangen nach einer NOCH besseren Anlage!

;-)

Was man aber auch sagen muss: es ist doch immer wieder erstaunlich, wie prägend manche Bands geworden sind. Pink Floyd, zum Beispiel. Oder Led Zeppelin. Oder Deep Purple. Oder - ganz leicht - Genesis.

;-)

Dienstag, 4. April 2017

"Wenn..."

... der Geist das Vagabundieren nicht mehr verträgt, dann muss er gebunden werden.

Ungemach XV

"Ich..."

... liebe Steve Reich.

Es gibt nichts Größeres.

Reich hören bedeutet IMMER, eine neue, klare Sicht gewinnen, bedeutet IMMER , dem Grundrhythmus, dem Puls des Lebens und der Welt näher zu kommen (und somit: zu gesunden).

PHASES - A NONESUCH RETROSPECTIVE

Sehr schöne Box zum Einstieg in Reich's Schaffen (mit dem einzigen Wehmutstropfen, dass die "Music for 18 Musicians" offensichtlich nicht in der Originaleinspielung, sondern in einer Neuaufnahme verwendet wurde. Was bedauerlich ist, da die Originaleinspielung nicht zu schlagen, und jedem Reichfreund sicherlich ans Herz gewachsen ist.).
logo

V.

Pics

51P4FSKS36L-_SL160_

Menü

V.
Bilderalben:

twoday.net

Aktuelle Beiträge

"Zum..."
... Anschlag auf den BVB-Bus. Linksextrem halte ich...
V - 2017-04-21 09:27
Como Afetar Dos Estados...
Saudações ! Eu seі que isto é...
gee.zrk.sh (Gast) - 2017-04-15 14:01
"Sylvie..."
... Meis hat sich verlobt. Na, da bin ich aber froh. Ich...
V - 2017-04-15 12:43
Jetzt wiederum muss ich...
Jetzt wiederum muss ich DIR Recht geben. :-))
V - 2017-04-11 22:07
stimmt - du hattest von...
stimmt - du hattest von anfang an recht! :))
david ramirer - 2017-04-11 20:45

V hört:


Kansas
Original Album Classics


Jethro Tull
A Passion Play


Steve Reich
Phases

Past

April 2017
März 2017
Februar 2017
Januar 2017
Dezember 2016
November 2016
Oktober 2016
September 2016
August 2016
Juli 2016
Juni 2016
Mai 2016
April 2016
März 2016
Februar 2016
Januar 2016
Dezember 2015
November 2015
Oktober 2015
September 2015
August 2015
Juli 2015
Juni 2015
Mai 2015
April 2015
März 2015
Februar 2015
Januar 2015
Dezember 2014
November 2014
Oktober 2014
September 2014
August 2014
Juli 2014
Juni 2014
Mai 2014
April 2014
März 2014
Februar 2014
Januar 2014
Dezember 2013
November 2013
Oktober 2013
September 2013
August 2013
Mai 2013
April 2013
März 2013
Februar 2013
Januar 2013
Dezember 2012
November 2012
Oktober 2012
September 2012
August 2012
Juli 2012
Juni 2012
Mai 2012
April 2012
März 2012
Februar 2012
Januar 2012
Dezember 2011
November 2011
Oktober 2011
September 2011
August 2011
Juli 2011
Juni 2011
Mai 2011
April 2011
März 2011
Februar 2011
Januar 2011
Dezember 2010
November 2010
Oktober 2010
September 2010
August 2010
Juli 2010
Juni 2010
Mai 2010
April 2010
März 2010
Februar 2010
Januar 2010
Dezember 2009
November 2009
Oktober 2009
September 2009
August 2009
Juli 2009
Juni 2009
Mai 2009
April 2009
März 2009
Februar 2009
Januar 2009
Dezember 2008
November 2008
Oktober 2008
September 2008
August 2008
Juli 2008
Juni 2008
Mai 2008
April 2008
März 2008
Februar 2008
Januar 2008
Dezember 2007
November 2007
Oktober 2007
September 2007
August 2007
Juli 2007
Juni 2007
Mai 2007
April 2007
März 2007
Februar 2007
Januar 2007
Dezember 2006
November 2006
Oktober 2006
September 2006
August 2006
Juli 2006
Juni 2006
Mai 2006
April 2006
März 2006
Februar 2006
Januar 2006
Dezember 2005
November 2005
Oktober 2005
September 2005
August 2005
Juli 2005
Juni 2005
Mai 2005
April 2005
März 2005
Februar 2005
Januar 2005
Dezember 2004

Status

Online seit 4513 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2017-04-21 09:27

Statistik


"V."
Aktionen
Albernheiten
Alternativen
Amerika
Angesäuert
Apotheose
Auffälligkeiten
Awards
Barock
Befreiungen
Behauptungen
Beobachtungen
Berichte
Berouti-Schmuckdesign
Beschiss
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren